SONNTAGSKUCHEN: Cupcakes mit Erdbeeren und Schlagsahne

Seit dem ich die ersten Erdbeeren in den Supermärkten gesehen haben konnte nicht aufhören an Erdbeeren mit Schlagsahne zu denken. Mein Kindheitslieblingsdessert das immer am besten im Urlaub in Meran geschmeckt hat. Also warum nicht einen Cupcake darunter verstecken.
Das Rezept ist nach Martha Stewart.

Buttermilch Cupcakes

Rezept:
3 Cups Mehl, backstark
1,5 Cups Mehl, normal
3/4 TL Natron
2 1/4 TL Backpulver
1 TL Salz
255 g Butter auf Raumtemperatur
2 1/4 Cups Zucker
5 Eier plus 3 Eigelb
2 Cups Buttermilch Raumtemperatur, ist genau ein großer Becher
2 TL Vanilleextrakt

für das Topping: Erdbeeren, Sahne und Bourbonvanillezucker

Zuerst das Mehl, mit dem Natron, Backpulver und Salz mischen.
Den Zucker mit der Butter schaumig schlagen. Dann einzeln nacheinander die Eier dazu, jedes gut vermengen, dann erst das nächste dazugeben. Die Eigelb auf einmal zufügen und gerade so lange rühren bis sie gut vermengt sind. Dann die Mehlmischung abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren. Zum Schluss den Vanilleextrakt unterrühren.
Im vorgeheizten Ofen bei 175°C ungefähr 20 Minuten backen. Ergibt 36 Stück.

Ich hab als Topping einfach Schlagsahne gemacht und kleingeschnittene Erdbeeren untergehoben. Wenn schon sündigen, dann auch richtig.

Euch einen wunderschönen Sonntag

Liebe Grüße
Kati

2 Antworten zu “SONNTAGSKUCHEN: Cupcakes mit Erdbeeren und Schlagsahne

  1. Na ich hoffe, sie haben genauso gut geschmeckt, wie sie aussehen🙂
    Ebenso einen schönen Sonntag!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s