Painted Petals trifft Gorgeous Grunge

Ich, die ich ja eigentlich nicht so wirklich für verspielte Blümchen bin, konnte beim besten Willen nicht an dem Set Painted Petals vorbei gehen. „Schuld“ daran war eine Karten Serie von Krista Frattin. Diese hat mich auch zu dieser Karte inspiriert und gleichzeitg erklärt sie noch, wie man diese tollen einzelnen Fäden aus Stampin‘ UP! Band puhlen kann.

DSC_7389_1
Und das ist meine Version der Karte.

Ich wünsche Euch einen tollen Tag

Eure Kati

2 Antworten zu “Painted Petals trifft Gorgeous Grunge

  1. Sehr schönes frühlingsfrisches Kärtchen ❤
    Gruß scrapkat

  2. Liebe Kati,
    die Karten von Krista hab ich ebenfalls gesehen und war ähnlich wie Du entzückt! Aber Deine Version ist auch wunder-wunderschön!!!
    Nur bitte erkär das uns auf Deutsch, was bedeutet „einzelne Fäden puhlen“🙂 Herzliche Grüße, Karo

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s