Willkommmen Minimotte

Eigentlich sollte dieser Beitrag schon viel früher online gehen.

Nach einer kurzen wirklich schönen Geburt durften wir am 03.02.2016 um 14:30 die Minimotte mit 50cm und 3750g in unsere Arme nehmen.

Leider wie das Leben so spielt wurde erst sofort der Herzenszwerg krank und dann die Minimotte. Die hat es ganz schön getroffen und wir mussten 6 Tage mit RS-Virus im Krankenhaus verbringen.
Leider mit dem ganzen Programm, Sauerstoffbedarf weil die Sättigung nicht gut war, Lungenentzündung und Magensonde weil sie zu schwach zum Trinken war.
Ich streiche diese Woche einfach mal aus meinem Gedächtnis und freue mich, dass wir seit gestern endlich wieder zu Hause sind.

NewbornMia_Feb16-15-1
NewbornMia_Feb16-6-1

E

Euch einen schönen Sonntag

Eure Kati

P.S. Fotos von Viktoria Hölter photography

7 Antworten zu “Willkommmen Minimotte

  1. Herzlich Willkommen, du Süße! Ich hoffe, es geht dir bald besser🙂

  2. Liebe Kati,
    erstmal möchte ich euch von Herzen gratulieren. Was du durchgemacht hast, muss schrecklich gewesen sein. Jede Mama kann das zumindest annähernd erahnen. Aber nun könnt ihr nach vorne schauen und die Zeit zu viert genießen. Ich wünsche euch alles Liebe und vor allem ganz viel Gesundheit!!!
    Liebe Grüße,
    Meli

  3. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!
    LG
    Martha

  4. Euje kein guter Start- alles gute für die nächsten Wochen

  5. Hallo Kati!
    Herzlichen Glückwunsch zum Baby bzw. Minimotte!
    Schön, dass ihr nun wieder zu Hause sein könnt.
    Alles Gute für euch… und liebe Grüße
    Christiane

  6. Glückwunsch zum Baby Kati !!!

  7. Pingback: Babykarte mit rosa Sternenregen | Stampin Up in München

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s