Danke sagt der Fuchs

Ich bin gerade in den Umzugsvorbereitungen.

Es hat alles länger gedauert und es gab/gibt einige Probleme noch am Bau…ich bin manchmal echt schwer überrascht wie schlampig viele ihre Arbeit ausführen. Aber so nach und nach rückt das Ziel doch in greufbare Nähe und ich fange an nach und nach Kisten zu packen und zu verkaufen, was wir nicht mehr brauchen.

Sollte jemand noch Kinderkleider benötigen….HIER…findet ihr die ausrangierte Sachen vom Herzenszwerg und der Minimotte.

Ich versende die Sachen ungerne ohne persönlichen Gruß. Dafür hab ich diese schnellen Kärtchen im Format 7cm x 9cm gebastelt.
und ja, hier ist die große Fuchssliebe ausgebrochen.

DSC_9171_1

H
Entschuldigt das unscharfe Fotos….auch daran wird nach dem Umzug gearbeitet…ich denke meine kleine virtuelle Welt hier bekommt auch ein neues Gesicht…dafür brauch ich aber die Hilfe der besten Schwester der Welt. Aber das ist in der Prioritätenliste erst mal hinten an.

Euch einen schönen Tag

Eure Kati

2 Antworten zu “Danke sagt der Fuchs

  1. Oh dann ist es also bald soweit…supi! Dann drücke ich mal die Daumen, dass alles glatt geht…und das mit den „Handwerkern“ kommt uns derzeit seeeehr bekannt vor. Ihr seid nicht allein.😉
    Und nicht vergessen, die neue Adresse zu schicken.🙂
    Liebe Grüße

    P.S.: Ich LIEBE diesen Fuchs….und generell das Stempelset, da geht so viel mehr als der Fuchs.😉

    • bald…ich hoffe und klar gibt es dann die Adresse. Ich bin im Moment so eine treulose Tomate was Karten anschreiben angeht…aber die Zeit reicht im Moment echt neben Kids und Haus noch gerade für die Hausrabeit😉

      Dir alles Liebe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s