Archiv der Kategorie: Karten

Ein Hochzeitskärtchen

Für eine liebe Kundin durfte ich eine Karte zur Hochzeit gestalten. Etwas verspielt sollte sie sein.
Im Hintergrund hab ich die tolle neue Strukturpaste verwendet, mit ein paar Tropfen Stempelfarbe eingefärbt.
Und ich frage mich die ganze Zeit, warum hab ich sie nicht schon viel eher gekauft. Sie Paste ist super. Lässt sich klasse verarbeiten und trocknet wirklich gut. Ich mag den Effekt sehr.
Das Auftragen löst bei mir auch immer gewisse Assoziationen ans Studium aus…Herstellung und Sichtprüfung von Pasten im 4.Semester…mein ja nur.

ä
Hier seht ihr die tolle neue Sonnenstanze und auch das MiniPailettenband.

Ich wünsche euch eine tollen Start in die Woche.

Eure Kati

Eine kleine Meerjungfrau

Ich gestehe, ich konnte wie so viele andere nicht an dem wunderschönen Meerjungfrau Stempelset vorbei.

Diese Geburtstagskarte ist damit entstanden.


a
Gut, es wäre klug gewesen, die Schleife für das Foto etwas anders zu drapieren. Aber da sie schon verschickt ist, hab ich leider keine zweite Fotochance.

Edit: Wenn aber ie Beschenkte diesen Post liest und einem dann ein Foto mir korrrekt sitzender Schleife schickt….ja was soll man da sagen….DANKE Tina.

Ansonsten sind hier die Ferien in vollem Gange. Wir genießen einfach mal das nichts tun und morgens lange im Schlafanzug „rumschlonzen“. Heißt aber, ich komm zu nun wirklich gar nichts mehr.
Aktuell ist der Herzenszwerg bei Oma und Opa und die Minimotte ab morgen ein Kita Kind….will sagen, ein Vorschulkind und ein Kitakind zu Hause…mir geht das alles viel viel viel zu schnell.

Aber so ist das am Ende eben.

Jetzt wünsche ich euch einfach noch einen wunderschönen Abend.

Genießt die Sonnenstrahlen da draußen.

Eure Kati

Merken

So many shells

Hallo hier bin ich wieder.
Hier ist imHintergrund einiges passiert. Der Herzenszwerg ist 5 geworden. Man könnte auch sagen, ich habe die Piratenparty überlebt. Die letzten Vorbereitungen für die Kita Eingewöhnung der Minimotte laufen.
Die Kids waren krank und die Zahnfee wird wohl als erstes zur Minimotte kommen. Inzwischen hab ich mich damit abgefunden, aber doof ist es trotzdem.
Ich hatte meinen ersten Workshop im neuen zu Hause. Klein aber fein. Und ich hatte die Ehre einen Superhelden Geburtstag mitzugestalten. Es gibt also viel zu sehen in der nächsten Zeit.

Diese Karte ist mit dem Set: So many shells entstanden. Lange habe ich überlegt ob ich es brauche, aber es ist echt ruck zuck damit eine schöne Karte zu gestalten. Daher ist es in meinen Besitz gewandert.

k
Euch einen schönen Abend

Eure Kati

Little Cuties

Bei uns sind im Familien, Freundes und Bekanntenkreis seit Anfang des Jahres viele neue Erdenbüürger auf die Welt gekommen.
In Anbetracht unserer chaotischen Umzugslage bin ich etws verspätet mit Karten und Geschenken dran. Sie kommen zwar spät aber nicht minder von Herzen.
In den letzten Monaten galt es Prioritäten zu setzen und nach und nach abzuarbeiten.

Jetzt muss ich noch meine Kamera in einer der unausgepackten Kisten finden und die ideale Stelle für Blogfotos. Bis dahin müsst ihr mit der iPhone Varante leben.

Mit Schreck habe ich festgestellt, dass uns mit der Auslaufsliste einige richtig coole Sachen verlassen. Manche davon lagen hier noch neu und nicht mals angerührt…eine Schande.

Daher hat es das Set Little Cuties auf die erste Babykarte im neuen Jahr geschafft.

I
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag

Eure Kati

P.S. Morgen erscheint die Produktreihe Orientpalast…nicht vergessen!

Die Taufe der Minimotte

Zwar ist seit September schon eine Menge passiert, aber die Taufe der Minimotte möchte ich euch nicht vorenthalten.

Wir hatten einen super schönen Tag. Die Minimotte wurde in der gleichen Kirche vom gleichen Pfarrer getauft wie der Herzenszwerg. Das hat es einfach sehr persönlich gemacht.

taufreportage_mial_familyportrait_f-63_1 taufreportage_mialabus-1_1 taufreportage_mialabus-6_1 taufreportage_mialabus-21_1 taufreportage_mialabus-24_1 taufreportage_mialabus-25_1 taufreportage_mialabus-28_1 taufreportage_mialabus-33_1 taufreportage_mialabus-38_1 taufreportage_mialabus-43_1 taufreportage_mialabus-48_1 taufreportage_mialabus-58_1
l
Die Taufkerze hat die Patentante der Minimotte nach dem Kartendesign selbst gemacht und sie ist einfach wunderschön geworden.

Die Minimotte selbst war wirklich zuckersüß an dem Tag. Zwar waren ihre Schuhe interessanter als alles andere und scheinen einfach nur gut geschmeckt zu haben. Denn ehrlicherweise hat sie während der gesamten Tauffeier die Sohle abgelutscht.

Gut wäre es auch gewesen, wenn sie nicht eine Woche vor der Taufe so einen Schuß gemacht hätte, dass das Kleid kaum noch gepasst hat. Aber so haben wir es wenigstens einmal ausgeführt.

Der Herzenszwerg hat sich getraut (und wer ihn kennt weiß, dass das für ihn ein Meilenstein ist) eine Fürbitte zu sprechen. Selber ausgedacht….mit gewissem Heiterkeitseffekt am Ende.

Gefeiert haben wir im Seitenblick in Bochum. Sehr zu empfehlen.

taufreportage_mialabus-69_1 taufreportage_mialabus-70_1 taufreportage_mialabus-71_1 taufreportage_mialabus-73_1

H
Ehrlicherweise hab ich die Torte machen lassen, Zeit war keine da. Geschmacklich war sie super, optisch nicht so wirklich mein Fall, obwohl die Vorlage sagen wir mal auch nicht so kompliziert war. Aber lecker geht dann am Ende vor hübsch. Ich hab um die Katastrophe etwas anzuwenden noch Blumen drauf gepackt, das hat es definitiv besser gemacht. Ich bn was das angeht aber auch pingelig.

taufreportage_mialabus-68_1 taufreportage_mialabus-84_1

U
Und wer sich jetzt fragt, wer die zauberhaften Fotos gemacht hat. Ich kann sie euch nur wärmstens ans Herz legen. Vicky von Viktoria Hölter Photography. Sie hat einfach eine tolle Art, ich liebe ihre Fotos und sie schafft es selbst, den Herzenszwerg unter Kontrolle zu bekommen, was auf Fotos sagen wir mal…schwierig ist….er besitzt ein typisches Kindergartenfotograflächeln….die ein oder andere Mami da draußen wird wissen was ich meine. Wer auf die Hompegae klickt, wird ggf auch den Herzenszwerg oder die Minimotte entdecken.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag

Eure Kati

P.S. Fotos von en Kirchenheften habe ich nich, sie sehen haben vom Aufbau wie die Einladungen aus, die findet ihr HIER.

Double Z-Fold Card und Rentiere

Bei Tina hab ich eine wunderschöne weihnachtliche Double Z-Fold Card gesehen. Und nett wie sie ist, durfte ich sie auf meinem Weihnachtsworkshop nachbauen. Etwas modifiziert und die Maße für mich leicht angepasst.

dsc_9448_1 dsc_9450_1

h
HIER könnt ich euch die von mir verwendeten Maße runterladen.

Bei unserem December Inkspirations Adventskalender öffnet heute Anne ihr Türchen für euch.

Ich wünsche euch einen wunderschönen 3. Avent

Eure Kati

Eine schnelle Schneemannkarte

Handabdrücke von kleinen Herzenszwergen eignen sich perfekt für Weihnachtskarten.

dsc_8566_1l
Ich schicke euch dann jetzt gleich einmal von mir zu Claudia, denn sie öffnet heute das Adventskalender Türchen.

Euch einen wunderschönen Tag

Eure Kati

Merken

Sterne und Wasserfarbeffekt

Diese Karte haben wir auch auf meinem Umzugskistenweihnachtsworkshop gestaltet.

Ich liebe ja diese Wasserfarbeffekthintergründe. Schnell gemacht, machen sie doch echt etwas her. Ein paar Spritzer Wink of Stella, etwas Embossing und fertig ist ein schöner Hintergrund. Dann braucht es auch gar nicht mehr viel.

dsc_9446_1
l
Denkt daran, heute öffnet Christina unser Adventskalender Türchen.

Euch einen schönen 2.Advent

Eure Kati

Merken

Weihnachtsworkshop – das erste Projekt

Letztes Wochenende gab es zum allerletzten Mal in unserer alten Wohnung noch einen Weihnachtsworkshop. Und trotz Umzugskisten hatten wir eine gute Zeit! Und wer mir auf Instagram folgt, hat sehen dürfen, dass sich ordentlich gestapelte Umzugskartons perfekt als Produktdisplay eignen.

Dies war eines der Projekte:

dsc_9441_1
i
Ich versinke hier weiter in Umzugskartons….keine 14 Tage mehr!

Euch einen wunderschönen Sonntag

Eure Kati

Merken

Dieser kleine Eskimo

Seien wir ehrlich, dieser kleine Eskimo aus dem Set Ausgestochen weihnachtlich hat es mir angetan…der ist aber auch einfach zu schön.

So kurz vor dem Umzug hab ich mich noch bei Ebay von dem ein oder anderen getrennt. Und diese kleinen Kärtchen haben sich mit auf den Weg gemacht.
So ganz nackt verschicken, macht mich nicht so glücklich.

Leider scheint es von den Karten kein scharfes Foto zu geben, man fragt sich.

dsc_9437_1

A
Ich liebe,liebe, liebe diesen Wasserfarbhintergrund auf dem Seidenglanz Papier, super schnell gemacht und macht gut etwas her.

Ansonsten bin ich gerade auf der Suche nach Heinzelmännchen die meine Kartons packen. Vieles steht hier schon rum, das mussten die Mädels die beim Weihnachtsworkshop waren leider ertragen. Aber ich habe festgestellt, Umzugskartons machen sich hervorragend als Produktdisplay.

Und solltet ihr ein Heinzelmännchen sehen immer her schicken….am 2.12. geht es raus aus unserer Wohnung. Erst einmal zum Übergang zu meinen Eltern….laaaaange Geschichte. Aber das Ende ist in Sicht.

Euch einen schönen Tag

Eure Kati

P.S. Geschichten die das Leben schreibt….es braucht nicht zufällig jemand einen Kal Fire Heat Pure 100 Einbaukamin mit Designlamellen? Das steht noch auf meiner to-do Liste….Verkaufe den Kamin….war nur einmal eingebaut, für zu groß befunden und wieder ausgebaut und einen Kleineren gekauft…aber lieber so, als ewig ärgern…und solltest du da draußen diesen Kamin wollen, schreib mir eine email an: scrapnbake@web.de 😉   – und alle die über das P.S. jetzt schmuzeln…ich bin verwzeifelt und versuche alles 😉