Schlagwort-Archive: Geburtstag

Happy Birthday

Auch bei mir sind die Party Pandas aus der aktuellen Sale-a-Bration eingezogen. Und ich muss sagen ich mag sie wirklich gerne.
Mit wenigen Mitteln entsteht eine schnelle Karte.

Ich liebe ja Spritzer im Hintergrund. Keine Ahnung ob sie im Moment eigentlich out sind, ich mag sie trotzdem und so verleihen die Spritzer den Party Pandas inen fröhlichen Hintergrund.

Da es sie Karte definitiv nicht rechtzeitig zum Geburtstag schaffen wird, verrate ich nicht für wen sie ist. Das mache ich dann in ein paar Tagen.


Ä
Euch einen wunderschönen Tag.

Und nicht vergessen, der 2.Teil der Sale-a-Bration Artikel ist online. KLICK!

Eure Kati

Advertisements

Der magische 2. Oktober

Es gibt keinen Tag im Jahr wo so viele Menschen die ich kenne Geburtstag haben. Der Herzensmann mal ganz vorne in der Reihe. Die Frau meines Cousins, die beste Freundin meiner Schwester und die Liste lässt sich weiter führen. Als der errechnete Termin meiner Patentochter dann der 1.10. war, schwante mir schon Fürchterliches. Aber die Maus war mir gnädig…immerhin einer. So heißt es jedes Jahr koordinieren wer wann wo mit wem feiert. Wir sollten einfach anfangen, eine große Party zu schmeißen.
Wenn mir jemand die  magische Bedeutung des 2.10. schafft zu erklären, wäre ich auch nicht böse.

Diese Karte ist für die allerliebste Anni die heute Geburtstag hat und die hoffentlich schon bei ihr eingetrudelt ist. Happy Birthday. Lass dich feiern. Wir denken sehr an dich!

dsc_9275_1 dsc_9276_1
a
Euch einen wunderschönen Sonntag

Eure Kati

Eine Explosionsbox mit Motto Schottland

Ich gestehe, der Traum meiner im Moment oft recht schlaflosen Nächte sind Explosionsboxen. In Gedanken überlege ich was passt herein, was könnte man machen und sie lassen mich einfach nicht los. Das führt dann leider oftmals dazu, dass ich dann noch viel weniger wieder einschlafen kann.

Als meine Tante mich daher bat, ob ich ihr eine Gutschein für eine Reise nach Schottland machen kann, war klar was es wird.  Eine Explosionsbox. Denn bei Nicole, meiner persönlichen Explosionboxheldin, hab ich dazu eine tolle Box als Inspiration gesehen.
Sie hat HIER auch ganz toll die Maße der Box gebloggt. Daher musste ich mir dazu schon mal selber keinen Kopf machen.

Jetzt aber ohne noch mehr Worte meine allererste und ganz bestimmt nicht letzte Explosionsbox.

1_1 1_2 1_3 1_4 1_5 1_6 1_7 1_8 1_9

k
Das Flugzeug und das Schloß im Hintergrund hab ich mit der Silhouette geplottet.
Die Steine sind aus Spielmais gemacht und dem Herzenszwerg geklaut. Nicht verraten.

Euch einen schönen Sontag

Eure Kati

Noch mehr Minions

Am Dienstag hat mein großes Patenkind seinen 7.Geburtstag gefeiert.

Er hat sich einen Gutschein gewünscht und der sollte natürlich passend verpackt werden.

DSC_8702_1

Un

Und weil er inzwischen echt gut lesen kann, braucht es natürlich eine Karte in die der Text in Druckbuchstaben kommt.

DSC_8706_1
HH
Eine Liste der verwendeten Stampin‘ UP! Pprodukte findet ihr am Ende des Beitrags.

Die nächsten beiden Sammelbestellungstermine:
– 13.02.2016 für alle SAB Produkte die es nur bis zum 15.02.2016 gibt
– 18.02.2016 für alle SAB Produkte  die es erst ab dem 16.02.2016 gibt
Genauere Infos findet ihr HIER.

Euch einen schönen Tag

Eure Kati

Eine Marienkäferparty und Bananenmuffins

Heute kann ich Euch endlich die Marienkäferparty zum 1.Geburtstag von Carolina gezeigt. Ich bin ganz verliebt in die Käferchen und meine Silhouette Cameo hat mir einfach nur super Dienste geleistet.

DSC_6131_1 DSC_6135_1 DSC_6142_1 DSC_6185_1 DSC_6191_1 DSC_6193_1DSC_6198_1
Und hier ist das Rezept für diese einfach nur super yammi Bananenmuffins.

Ihr braucht:
280g Mehl
1 TL Natron
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
3 reife Bananen
110g Butter
2 Eier
210g Zucker
1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
2 EL Milch

So wird es gemacht:
Mehl mit dem Salz, dem Backpulver und dem Natron mischen und zur Seite stellen.
Die Butter zusammen mit den 2 EL Milch schmelzen.
Milch/Buttermischung zusammen mit dem Zucker und Bourbonvanillezucker verrühren.
Eier unterrühren.
Danach die Mehlmischung unterrühren nur so lange bis die Klümpchen gerade weg sind.
Zum Schluss die Bananen mit der Gabel zerquetschen und dann in den Teig einrühren.

Jetzt noch für ca 15 Minuten bei 160°C (Umluft) backen und fertig sind die Bananenmuffins.

Und klar heute ist natürlich wieder ein Inkspiration Week Tag.
Ihr findet einen tolle Inspiration bei
Ela
und
Helen.

Euch einen wunderschönen Tag und HIER findet ihr noch mehr Marienkäfer Inspirationen auf meinem Pinterest Board.

Eure Kati

Tatü Tataaaa….oder Pop Up Einladungen zur Feuerwehr-Party

Mein Herzenszwerg bekommt dieses Jahr eine Feuerwehr-Party.

Die Idee war geboren, als ich zu Karneval super günstige Feuerwehrhelme gefunden habe. Und als hätte mein Mami Instinkt es geahnt…das Thema ist im Moment ganz groß, dass Wieso,Weshalb, Warum Feuerwehrbuch kann ich inzwischen auswendig.

Vielleicht wurde der Grundstein für das Feuerwehrinteresse beim Herzenszwerg auch letztes Jahr an St.Martin gelegt, als er beim St.Martinsfeuer den echten Helm eines Feuerwehrmannes anfassen und im Wagen sitzen durfte.

Und es sollte nicht nur eine einfache Einladung sein…irgendwie schwebte mir von Anfang an eine Pop Up Einladung vor. Und wenn bald meine Silhouette Camoe läuft, dann brauch ich auch nicht mehr Ewigkeiten und Feuer und Feuerwehrautos auszuschneiden 😉

DSC_5657_1 DSC_5661_1 DSC_5663_1 DSC_5666_1

Die Ausklapper sind einmal zwischen 3 und 4 cm 1cm lang und der 2te zwischen 9 und 10 cm 1,5 cm lang.

Das Prinzip habe ich HIER erklärt.

Ich freu mich schon so sehr auf die Party, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.

Ich wünsche Euch einen guten Tag

Eure Kati

Merken

Wo sitzt denn welcher Roboter

Klar müssen Platzkarten sein. In diesem Fall bekommen die Jungen und die Mädchen unterschiedliche.

Als Basis hab ich diese Step-Card benutzt. Allerdings hab ich bei einer die Falz falsch gesetzt und dann am Ende alle etwas gekürzt, weil mich das nicht so wirklich zufrieden gemacht hätte , wenn eine etwas anders gewesen wäre.

DSC_0025_1 DSC_0029_1
Damit die Karten auf dem Tisch nicht weiter auseinanderklappen, hab ich von unten eine Art Sicherungsstreifen angebracht.

DSC_0031_1
Ach und ich liebe meine neue Buttonmaschine, die ist einfach super. Nicht teuer und leicht zu bedienen. Danke Tina für den Tipp. Wer von Euch auch noch eine sucht, ich habe diese hier.

DSC_0028_1
Wenn Ihr noch nach Inspirationen für eine Roboterparty seid….mein Pinterest Board findet ihr HIER.

Euch einen schönen Sonntag

Eure Kati

Smarties und Zitronenkuchen

Für meinen Mann gehören seit seiner Kindheit Smarties auf den Zitronengeburtstagskuchen. Und mit so einer Tradition sollte man auch nicht brechen.

DSC_6553_1
Das Rezept hat in seiner Familie Tradition und wird jetzt mit Euch geteilt. Eigentlich ist es gedacht für eine Kastenform. Bei uns wird immer in der Kuchenform seiner Kindheit ein kleines Herz gebacken und der übriggebliebene Teig kommt in eine Gugelhopfform.

Zutaten:
160g Zucker
270g Butter , Zimmertemperatur
270g Mehl
3 Eier Zimmertemperatur
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
Saft von einer Zitrone
250g Puderzucker
wer will ein paar Smarties

1.) Den Backofen (Umluft) auf 160°C vorheizen.
2.) Zucker und Butter schaumig schlagen.
3.) Die Eier verquirlen und nach und nach dazugeben und verrühren.
4.) Das Mehl  mit dem Backpulver und der Prise Salz vermischen, sieben und unterrühren.
5.) Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und ab in den Ofen.
6.) Leider kann ich Euch nicht genau sagen wie lange der Kuchen braucht, da ich ja immer diese zwei einzelnen Formen backe. Ich vermute um die 45 Minuten, aber schaut zur Sicherheit vielleicht schon mal nach 30 Minuten nach und macht die Stäbchenprobe.
7.) Wenn der Kuchen fertig ist macht ihr während der Kuchen in der Form ist mit einem Schaschlikspieß viele Löcher in den Kuchen.
8.) Dann mischt ihr den Zirtonensaft mit 60g Puderzucker. Diese Mischung pinselt ihr auf den Kuchen und achtet drauf, dass er auch schön in die Löcher hereintropft. Lasst von dieser Mischung ungefähr 2 EL über.
9.) Jetzt laßt ihr den Kuchen in der Form auskühlen.
10.) Wenn der Kuchen kalt ist wird er auf ein Kuchengitter gestürzt. Dann vermischt ihr den restlichen Puderzucker mit den übriggebliebenen 2 EL der Puderzucker/Zitronensaftmischung und fügt nach und nach Wasser hinzu bis Eure Glasur die gewünschte Konsistenz hat. Dann überzieht ihr den Kuchen mit der Glasur und dekoriert wenn Ihr wollte noch mit ein paar Smarties.

Viel Freude beim Nachbacken

Und ab dem 22.10.13 startet meine Weihnachtsserie, schaut vorbei, es gibt für jeden Bastler etwas zu sehen.

Eure Kati

Hallo Herbst

Gestern hatte die beste Mami auf der Welt Geburtstag. Das Wetter war das perfekte Herbstwetter und wir konnten noch die Sonne draußen genießen.
Und wenn die nicht nur beste Mami der Welt sondern auch beste Omi der Welt Geburtstag hat, dann muss der Zwerg natürlich auch mithelfen eine Karte basteln.
DSC_6545_1
Die Karte spielt auch bei der aktuellen Inkspire_me Challenge mit. Dort war ja Herbst oder Halloween gefragt, ich finde Herbst ist ganz gut getroffen.

Inzwischen hat der Zwerg richtig Spaß an Fingerfarben entwickelt und hat am Ende noch geholfen das Geschenk in die gleichen Herbstfarben zu tauchen, leider gibt es davon kein Foto.

Euch noch einen schönen Abend und genießt den traumhaft schönen Herbst!

Eure Kati

4 schnelle Pillowboxen

Für unsere Nachbarin durfte ich zum Geburtstag ihrere Tochter 4 schöne Schachteln basteln, VOrgabe war, dass sie unterschiedliche Blautöne haben sollten.
Ich finde dafür eignet sich die Pillow-Box Stanzform super.
Zuerst Papier Papier mit der Big-Shot und dem Mosaic Prägefolder gerägt, danach die Pillowbox ausgestanz. Ein wenig mit dem Stempelset Mosaic Madness verschönert und rucki zucki waren die Boxen fertig.

DSC_5823_1
Wenn Du die Big Shot noch nicht kennst und aber kennenlernen möchtest, dann schreib mir doch einfach eine email…ich liebe die Big-Shot…es gibt einfach unendlich viele Möglichkeiten.

Und etwas Neues von Stampin‘ UP! gibt es auch:
Endlich sind die Sets mit den Farben der Farberneuerung erhältlich…alle Infos findest Du auf dem Flyer, denn wenn Du dich für ein Set entscheidest gibt es Rabatt.

15524702es

Die nächste Sammelbestellung findet Ende August statt…falls Du noch etwas benötigst.

Euch einen schönen Tag
Eure Kati